Schule für Erwachsene
der Universitätsstadt Gießen

Sie sind nicht müde geworden: 55 erfolgreiche Absolventen der Abendschule Gießen entlassen

Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.
(Hilde Domin)

Studienleiterin Susanne Hansen verabschiedete die 55 erfolgreichen Absolventen der Abendhauptschule, der Abendrealschule und des Abendgymnasiums in diesem Halbjahr mit einem treffenden Gedicht. „Die Aufforderung nicht müde werden wird Ihnen allen bekannt sein, denn Sie haben trotz Arbeit und Familie am Abend noch lange die Schulbank gedrückt. Dem Wunder die Hand hinhalten bedeutet für mich, dass Sie eine zweite Chance ergriffen haben. Dafür haben viele von Ihnen weite Wege zurückgelegt. Manche kommen aus entfernten Ländern, in denen heute Krieg herrscht; andere hatten verschlungene Lebenswege während des Erwachsenwerdens. Ihr Abschluss, den ich Ihnen heute überreichen darf, ist das Ergebnis Ihrer Handlung - Ihrer Hand, die Sie hingehalten haben.“ Wichtig sei dabei vor allem, neue Wege nicht allein zu beschreiten, sondern sich auf Mitschüler und Lehrer verlassen zu können. „Bei allem Recht, Ihre individuellen Wünsche zu erreichen, ist das gemeinsame Gestalten nicht ersetzbar.“ Dabei zeichneten sich die Schülerinnen und Schüler laut Hansen durch einen offenen und freundlichen Umgang miteinander aus.

Auch Klassenlehrerin Jutta Berger lobte den fairen Umgang der Schüler im Klassenverband sowie das ungebrochene Interesse am Unterricht. „Es hat mir sehr viel Spaß gemacht – und Sie haben mich oft beeindruckt! Einige von Ihnen bleiben uns ja zum Glück noch eine Weile erhalten, wenn Sie weitere Schulabschlüsse bei uns verfolgen.“ An der Abendschule Gießen besteht nämlich immer die Möglichkeit, auch noch den nächsthöheren Schulabschluss nachzuholen.

Im Namen des Fördervereins der Abendschule Gießen konnte Martina Stecker insgesamt fünf Studierenden einen Büchergutschein für den besten Abschluss an der Abendschule überreichen: Chala Jamal, Leona May, Tim Wondra, Daniel Stauf und Maik Goldhausen.

Hansen wünschte den Absolventen zuletzt, dass sie ihre Fähigkeiten für ihren weiteren Weg einsetzen. „Sie haben Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit gezeigt. Ihre Leistung ist ein Grund zum Feiern. Also weiterhin: Nicht müde werden!“

Absolventen2019 webgr

Kontakt

Abendschule Gießen
Schule für Erwachsene der Universitätsstadt Gießen

Alter Steinbacher Weg 28
35394 Gießen

Tel: 0641 306 3082
Fax: 0641 306 3084
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.abendschule-giessen.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 13:00 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr

In den Ferienzeiten beachten Sie bitte die auf unserem Anrufbeantworter genannten Öffnungszeiten.