Aktuelles

Neuigkeiten
von der Abendschule 

 

Hier finden Sie Aktuelles, Interessantes, Informatives
rund um die Abendschule Gießen

Mit Ausdauer zum Abschluss - Abendschule Gießen verabschiedet Absolventen

Eingeleitet vom Lied „Himmelblau“ von der Band Die Ärzte verabschiedete Schulleiterin Susanne Hansen 45 Absolventen der Abendschule Gießen mit Haupt- bzw. Realschulabschluss und Fachabitur.

Wie es in dem Lied heißt, läge der Rest ihres Lebens jetzt vor den Absolventen. Sie dankte den Studierenden für ihr Engagement und ihre Energie, die sie investiert hätten. Als Lohn dafür könnten diese jetzt neue Lebenswege einschlagen mit einem Lehrberuf, dem Beginn eines Studiums oder mit einem weiteren Schulabschluss. Sie zitierte Konfuzius, es käme nicht darauf an, wie langsam man gehe, solange man nicht stehen bleiben würde. Frau Hansen dankte weiterhin den Kollegen und den Mitschülern, die diese Schritte der Absolventen begleitet hätten. Im Geiste der Schule sollten Geduld, Offenheit und Toleranz den Studierenden helfen eine friedliche und solidarische Gesellschaft zu formen.Die Fahrt ins Blaue hätte Studierende aus vielen Himmelsrichtungen in die Schule geführt, nun würden sie diese wieder in viele Himmelsrichtungen verlassen. Im Anschluss daran erklang das Lied „Memories“ der Band Maroon 5, damit sollte allen Menschen gedacht werden, die Anteil am erfolgreichen Weg und damit auch dem Schulabschluss gehabt hätten.

Auch Schulsprecherin Sarah Bowen richtete Grußworte an die Absolventen, sie sollten Mut zur Andersartigkeit haben und niemals ausgetretenen Pfaden folgen, außer wenn sie in der Wildnis unterwegs seien. Nur ein toter Lachs würde schließlich mit dem Strom schwimmen, bemerkte sie. Johannes Müller richtete sich als Vertreter der Tutoren an die Absolventen, diese hätten im besonderen Maße Ausdauer bewiesen, sowohl im Unterricht als auch aufgrund der Begleitumstände in Zeiten der Pandemie. Wer sich da durchgebissen hätte, würde auch alles andere im Leben packen. Er zitierte Bobby McFerrins Liedtitel „Don’t worry, be happy“, die Absolventen sollten also nicht immer alles im Leben so ernst nehmen, sondern mit sich selbst und ihrem Umfeld glücklich sein.

Wilmar Steup vom Förderverein der Abendschule vergab im Folgenden Geschenke an Absolventen mit besonderen Leistungen. Zwei Absolventen mit Hauptschulabschluss (Note 1,1), einem Absolventen mit Realschulabschluss (Note 1,1) und einem Absolventen mit Fachhochschulreife (Note 2,4) wurde ein Büchergutschein überreicht.

Am Ende der Verabschiedungsfeier wurden dann die Abschlusszeugnisse durch die Tutoren Simone Failing, Nina Hubka, Stefanie Meckbach und Johannes Müller ausgehändigt. Den Schlusspunkt dieser setzte gekonnt Maria Camacho de Lutz mit dem spanischen Lied „Milliones“.

Im Anschluss startete dann auf dem Schulhof das Sommerfest mit internationalem Büffet, Musik, Spielen und vielen Gesprächen und rundete damit den letzten Schulabend vor den Sommerferien an der Abendschule Gießen ab.

Für die kostenfreien Kurse mit dem Ziel Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur können Sie sich unter der Telefonnummer 0641 – 306 30 82 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. 

 

Kontakt

Abendschule Gießen
Schule für Erwachsene der Universitätsstadt Gießen

Alter Steinbacher Weg 28
35394 Gießen

Tel: 0641 306 3082
Fax: 0641 306 3084
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.abendschule-giessen.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 13:00 Uhr
Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr

In den Ferienzeiten beachten Sie bitte die auf unserem Anrufbeantworter genannten Öffnungszeiten.